Ist Ihnen bewusst, dass Sie über einen Türgriff tausenden unbekannten Menschen die Hand geben?

Hygiene ist ein Thema, das uns alle beschäftigt. Denn überall dort, wo viele Menschen aufeinandertreffen, können Krankheiten übertragen werden – größtenteils über die Hände. Mit SecuSan® lassen sich Infektionen über gemeinsam genutzte Griffe wirksam stoppen.

SecuSan® ist eine antibakteriell und antimikrobiell wirkende Oberfläche für Türgriffe und Fenstergriffe. Sie bietet aktiven Schutz vor der Verbreitung von Keimen und Bakterien.

Mit SecuSan® wird das Wachstum von Krankheitserregern auf dem Griff sofort und dauerhaft unterdrückt – das haben unabhängige Labor- und Praxistests bestätigt.

SecuSan®-Griff Amsterdam
Der neue Hygiene-Standard

Unser Film zeigt Ihnen wie SecuSan® wirkt.

HOPPE SecuSan® Einsatzgebiete

SecuSan®-Griffe
sind besonders sinnvoll in

  • Krankenhäusern/Kliniken, Ärztehäusern, Arztpraxen, Apotheken
  • Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten
  • Pflegeeinrichtungen, Seniorenheimen
  • Restaurants, Gaststätten, Hotels, Pensionen
  • Vereinsheimen, Sportstätten, Freizeiteinrichtungen
  • Büros, Betrieben, Arbeitsstätten, Laboren
  • Meldeämtern, Zulassungsstellen, Behörden
  • Privatwohnungen

So wirkt die antimikrobielle und antibakterielle Beschichtung SecuSan®

Die Beschichtung auf den SecuSan®-Griffen enthält Silberionen, die das Wachstum von Keimen verhindern. Das Silber zerstört die Zellmembran der Keime und blockiert so die Atmung und Nahrungsaufnahme der Zelle. Die Zellteilung wird gestoppt, der Keim stirbt ab.

Unabhängige Tests haben belegt, dass SecuSan® das Wachstum von Keimen auf diese Weise um mehr als 99 % reduziert – auch bei regelmäßiger Reinigung und völlig wartungsfrei.

Zertifikat zur Wirkungsweise von SecuSan®
Antimikrobielle und antibakterielle Wirkungsweise von HOPPE SecuSan®
Antimikrobielle und antibakterielle Wirkungsweise von HOPPE SecuSan®
  1. Hohe Keimbelastung auf der Oberfläche
  1. Silberionen zerstören die Zellmembran des Keims.
  1. Der Keim stirbt ab.
  1. Die Keimbelastung auf der Oberfläche ist erheblich reduziert.

Produktübersicht

SecuSan®-Griffe gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Ausführungen für Innentüren und Fenster. Eine kleine Auswahl sehen Sie unten. Alle dort aufgeführten Serien sind in Aluminium und in Edelstahl erhältlich. Statt der Rosetten-Garnituren sind auch Ausführungen mit einem Schild möglich. Außerdem ist jede abgebildete Griff-Form auch in einer Feuerschutz bzw. Antipanik-Variante im Programm.

Serie San Francisco
Serie San Francisco

SecuSan®-Produkte sind nur für den Innenbereich geeignet.

HOPPE SecuSan® Händlersuche

Kontakt

Das eigentümergeführte Familien-Unternehmen HOPPE ist mit knapp 3.000 Mitarbeitern in sieben Werken in Europa und den USA und internationaler Vermarktung europaweit Marktführer in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Beschlagssystemen für Türen und Fenster.

Senden Sie uns eine Nachricht



* Pflichtfelder bitte ausfüllen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

© 2017 HOPPE Holding AG
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.